Willkommen

Schmuck, Keramik, Kunst aus Holz und Malerei – Weihnachtsmarkt mit Tradition

Zum zweiten mal zeigen 95 Künstler und Kunsthandwerker zur Weihnachtszeit ihre Arbeiten in der Studio Galerie Berlin.

Im vergangenen Jahr wurde mit dem großen Weihnachtsmarkt in der Studio Galerie Berlin eine lange Tradition wiederbelebt. Nach dem erfolgreichen Neustart im vergangenem Jahr wird es ab sofort auch in diesem Dezember eine ganz besondere Auswahl an Schmuck, Keramik und vielen anderen künstlerisch gefertigten Dingen in der Galerie zu sehen geben. Viele Künstler und Kunsthandwerker zeigen ihre Meisterwerke ausschließlich in der Galerie im Friedrichshain.

In den letzten Monaten trafen die Galeristen Künstler und Kunsthandwerker im ganzen Land und brachten besondere Schätze mit. Vier Mitarbeiter arbeiten an dem Vorhaben, die Weihnachtsausstellung auch in diesem Jahr wieder einzigartig zu machen. „Unsere Kunden schätzen es, dass wir regional agieren und Künstlern aus Europa eine Plattform bieten,“ denn „Nachhaltigkeit und Regionalität sind bei uns keine Worthülsen,“ ergänzt Jan Linkersdorff.

Schmuckvielfalt

Im Dezember präsentiert die Galerie ein außergewöhnliches Schmuckangebot: Ohrschmuck, Ringe, Ketten und Anhänger, Broschen, Armspangen, Haarspangen und Colliers – immer handgefertigt von Schmuckgestaltern. Es sind ideale Präsente zu Weihnachten. „Das Schmuckangebot ist das Herzstück der Galerie.

Holzgestalter zur Weihnachtszeit

Der künstlerische Umgang mit Holz ist seltener geworden, obwohl das Material so viele Möglichkeiten bietet. Die Studio Galerie stellt fünf herausragende Holzgestalter vor, wohl auch, weil Jan Linkersdorff vor seinem Studium das Handwerk mit Holz selbst erlernt hat.

Keramiken 

Einige Keramiker haben weihnachtliche Themen aufgegriffen und speziell Leuchter, Engel und Weihnachtsteller gefertigt. Stolz ist die Galerie auf eine besondere Edition von Weihnachtsmänner aus der Manufaktur von Hedwig Bollhagen.

Schmuck – Keramik – Grafik