Willkommen

Kunst & Kultur, Identität & Individualität

Seit mehr als 40 Jahren gibt es die auf angewandte Kunst und anspruchsvolles Kunsthandwerk spezialisierte Studio Galerie Berlin.

Schmuck

Angewandte Kunst – das sind auch Schmuckstücke von Künstler*innen und Schmuckgestalter*innen, gefertigt aus Silber, Gold, Eisen und Kupfer, manchmal in Verbindung mit Edelsteinen, Perlen oder anderen Materialien. Die Galerie bietet die gesamte Bandbreite von modernem Schmuck. Der Schmuck ist das Herzstück der Galerie. Schmuckgestalter*innen: Eva Laufer, Monika Oly, Margot Lehmann, Gabriele Kirkamm, Brit Kolleß, Olaf Huck, Katharina Büttner, Jürgen Kreuchauff u.v.m. Mehr

Keramik

Die Studio Galerie Berlin wurde 1975 als Galerie für Keramikkunst gegründet. Dieser Ursprung ist noch heute erkennbar. Die Keramiken von 30 Keramikkünstler sind heute in der Galerie zu sehen. Dabei handelt es sich immer um Einzelstücke. So auch bei dem Sortiment aus der Manufaktur von Hedwig Bollhagen. Keramiker*innen: Martin Möhwald, Ivan Panov, Juliane Herden, Kordula Kuppe, Katharina Link, Sigrid Hilpert-Artes, Anna Sykora, Kathrin Grünke, Ross Campbell u.v.m. Mehr

Kunsthandwerk, Grafik und Malerei

Die Studio Galerie Berlin präsentiert Kunsthandwerk auf höchstem Niveau. Namenhafte Holzgestalter befinden sich darunter, wie Christian Miene, Christian Kirsten, Ingo Andratschke, sowie Künstler und Kunsthandwerker die mit Glas und Metall arbeiten. Im Bereich der Grafik vertritt die Galerie eine kleine Auswahl herausragender Künstler*innen, wie Ursula Strozynski, Walter Herzog, Holger Koch, Alfred Schmidt, Jutta Votteler, Gerd Hellbardt u.v.m. Mehr

Kultur ist ein Geschenk

Die Kund*innen der Galerie schätzen es, dass die Galerie regional agierenden Künstler*innen eine Plattform bietet und eine qualitative Vorauswahl zum Kauf von Kunst und Kunsthandwerk trifft. Denn Kultur ist immer ein gutes Geschenk. Das moderne Kunsthandwerk, das hierzulande einer großen Tradition folgt, hat unschätzbare Qualitäten vorzuweisen. Abgesehen davon entsprechen der kreative Prozess und die Herstellung von Kunst unseren Vorstellungen von Nachhaltigkeit. Mehr

Sonderausstellung

Ab 2. Februar 2019 beginnt die Ausstellung mit Figuren aus Pappmaché von Gustavo Ramirez Cruz. Die Ausstellung trägt den Namen „Wunder der Evolution“. Die farbenfrohen kleinen und großen Tier-Figuren verbreiten Freude und werden die Schaufenster der Galerie ab dem 2. Februar besetzen.

Schmuck – Keramik – Grafik